Skip to content

Unsere Klassen

 

 

 

Basic Yoga

Diese Yogaklasse ist perfekt für Yoga Anfänger, aber auch für diejenigen, die eine langsame und bewusste Zurück-zu-den-Grundlagen-Yogaklasse suchen. In der Basic Yoga Klasse wirst Du ein solides Fundament für Deine Yogapraxis aufbauen. Hier lernst Du, die subtilen Werkzeuge des Yoga in Deine Praxis einzubeziehen, ohne die Yoga nicht mehr als ein Ausdruck körperlicher Bewegungen ist. Diese Elemente sind die Atmung, Bandha, Vinyasa und Drishti.

 

 

 

Restorative Yoga

In dieser Klasse wirst Du eine breite Palette von restorativen Praktiken erlernen, die die ganze Bandbreite der heilenden Werkzeuge des Yoga widerspiegeln. Diese Restorative-Yoga-Klasse ist ein radikaler Akt der Selbstfürsorge und eine Bekenntnis, dass Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden mehr zählen als Deine To-Do-Liste. 

In dieser Klasse wirst Du aus erster Hand erfahren, dass Ruhe ein produktiver und notwendiger Teil des täglichen Lebens ist. Diese bestärkende Praxis wird Dir helfen, die angeborene Fähigkeit Deines Körpers zu nutzen, sich von Stress zu erholen.

 

 

 

Yin Yoga

Eine langsamere, meditativere Praxis, bei der längere Haltungen angewendet werden, um tiefes Bindegewebe wie Faszien, Bänder und Gelenke zu erreichen. Die Haltungen werden hauptsächlich auf dem Boden ausgeführt und 3 bis 5 Minuten lang gehalten. Diese Yin Yoga Klasse ist geistig anspruchsvoll und kann Dich körperlich mit ungewohnten Bewegungen herausfordern, fühlt sich aber ebenso wunderbar an wie eine restorative Praxis.



 

 

 

Meridian Yin Yoga

Als Synthese aus dem yogischen Modell von Körper-Geist-Atmung, dem daoistischen Prinzip, das den Körper als ein kontinuierliches System von Bahnen sieht, das die Intelligenz des ganzen Körpers integriert und verbindet, und neuen Erkenntnissen über die Faszien und ihre Anatomie, bietet diese Meridian Yin Yoga Klasse eine breite Palette von Übungen, die jede Dimension des menschlichen Körpers ansprechen, um Dir zu helfen, zur Salutogenese zurückzukehren.

 

 

 

Pranayama

Diese Pranayama-Klasse kombiniert Asanas aus dem Hatha-Yoga, die den physischen Körper stärken, mit Atemtechniken aus der Kundalini-Tradition, die den Geist klären und auf die Psychosomatik einwirken. Durch die Verwendung von Mantras und Klangreinigungen wird diese Klasse Dich mit neuer Energie und Stille erfüllen.

 

 

 

Myofascial Release | Faszienmassage

Diese Myofascial Release Klasse ist eine therapeutische und bewegungsbasierte Einheit, die sich auf das Lösen von Spannungen und Beschwerden innerhalb der Faszien konzentriert, einem Bindegewebe, das Muskeln, Knochen und Organe im ganzen Körper umgibt. Das Ziel dieser Faszienmassage (Lymphdrainage) ist es, die Flexibilität zu verbessern, Schmerzen zu lindern, die Mobilität zu erhöhen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

 

 

 

Ashtanga Vinyasa

Ashtanga Vinyasa ist eine geführte Primary Series Klasse (Yoga Chikitsa), die Dich durch die Sequenz führt und dabei berücksichtigt, dass alle Körper unterschiedlich sind, und bei Bedarf Variationen für bestimmte Asanas anbietet. Wenn Du diese Yoga Chikitsa (Yogatherapie) kontinuierlich und regelmäßig praktizierst und geduldig bist, wird sie auch bei Dir bald den Heilungsprozess auslösen und Dich für die höheren Stufen des Yoga bereit machen. 

 

 

 

 

Morning Flow

Wache auf und beginne Deinen Tag mit einem schnellen und energetisierenden Flow, um Deine Glieder zu lockern. Die Klasse beginnt mit sanften Vorwärtsbeugen, um den unteren Rücken aufzuwärmen und zu dehnen. Dann folgt ein wärmebildender Flow, der in Herzöffner übergeht, um den Körper mit Energie zu versorgen, und endet mit restorativen Posen, um Dich auf einen produktiven und kreativen Tag vorzubereiten.

 

 

 

 

Hatha Flow

Hatha Flow ist eine Klasse, die aus kreativen Sequenzen besteht, um eine kontinuierliche Bewegung zu schaffen, die auf den Posen basiert, die in einer traditionelleren Hatha-Klasse praktiziert werden. Sie unterscheidet sich von Vinyasa Flow dadurch, dass es in der Regel weniger „Plank – Chaturanga – Up Dog“-Übergänge gibt. Das macht den Hatha-Flow zu einer großartigen Klasse, um weiter an der Beherrschung der Ausrichtung in diesen Haltungen zu arbeiten, bevor man zu einer Vinyasa-Klasse übergeht.

 

 

 

Vinyasa für BIPOC

Diese Klasse ist speziell auf die einzigartigen Erfahrungen, Hintergründe und Bedürfnisse der BIPOC-Gemeinschaft zugeschnitten. Sie fördert ein Gemeinschaftsgefühl unter den Teilnehmern, die ähnliche Hintergründe und Erfahrungen teilen, ist kulturell sensibel und inklusiv, während die Individualität aller gefeiert wird. Diese Klasse bietet einen sicheren Raum für Heilung, Empowerment und Selbstfürsorge.

Diese Klasse ist als sicherer Raum nur für die BIPOC-Community gedacht. Sie wird auf Englisch und Deutsch gehalten.

 

 

 

Queer Yoga

Ein Klasse, die speziell für eine vielfältige LGBTQIA+ Gemeinschaft entwickelt wurde. Ein sicherer Raum, der auf Inklusivität, Urteilslosigkeit und Respekt basiert.
Wir konzentrieren uns auf eine Reise nach innen, um uns selbst besser zu verstehen und eine authentische Beziehung zu unserem Körper aufzubauen.
Dieser Klasse ist eine Spielwiese zur Erforschung des Körperbewusstseins in Stille und sanften Bewegungen, kombiniert mit Meditation.
Die Queer Yoga Klasse ist sowohl für Menschen geeignet, die zum ersten Mal mit Yoga in Berührung kommen, als auch für diejenigen, die schon länger praktizieren.

Der Unterricht findet auf Englisch statt und ist kostenlos.

 

 

 

Vinyasa Flow

Teste Deine Grenzen mit dynamischen Flows, Umkehrhaltungen, Drehungen sowie Herz- und Hüftöffnern in diesem Vinyasa-Flow, der Dir helfen soll, alte Gewohnheiten zu durchbrechen. Mit einer Reihe von einzigartigen Transitionen und kreativen Körperhaltungen wirst Du Deinen Körper öffnen und Deinen Geist trainieren. Am Ende dieser Einheit wirst Du die Klasse mit einem stärkeren, gereinigten Körper und einem ruhigeren, weniger reaktiven Geist verlassen.

 

 

 

Sivananda Yoga

Diese Klasse ist für diejenigen gedacht, die durch ruhige, aber tiefgehende Übungen, die mit einer langen Entspannung enden, Kraft und Energie tanken wollen. Die Klasse ist im Stil des Hatha-Yoga von Guru Swami Sivananda angelegt.

Sivananda kombiniert 3 Teile:

  • Atemübungen und -techniken,
  • 15 therapeutische Asanas, die die gesunde Ausrichtung der Körperachse am besten beeinflussen,
  • 10 Minuten Entspannung (5 Minuten unter Aufsicht eines Lehrers, 5 Minuten in Stille).

Der Unterricht findet auf Englisch und Polnisch statt. 

 

 

 

Iyengar Yoga

In dieser Iyengar Yoga Klasse wird der sehr präzisen und detaillierten Arbeit mit dem Körper große Aufmerksamkeit geschenkt. Durch den Einsatz einfacher Requisiten kannst Du mit unterschiedlichen Fähigkeiten schrittweise Kraft, Selbstvertrauen und Flexibilität aufbauen, ohne dass die Gefahr einer Überlastung oder Verletzung besteht, was zur Integration der geistigen und körperlichen Ebene beiträgt und ein Gefühl des inneren und äußeren Ausgleichs hervorruft.

 

 

 

Rocket Vinyasa

Rocket Vinyasa Yoga basiert auf einer Abwandlung der traditionellen Ashtanga Vinyasa Yoga Primary und Intermediate Serie. Die Praxis beginnt mit der Sonnengruß-Sequenz, um den Körper auf die kommenden, intensiveren Posen vorzubereiten. Gleich nach dem letzten Sonnengruß bekommen die Schüler mit der Startsequenz einen ersten Vorgeschmack auf Rocket Yoga. Dieser kleine Vinyasa Flow gibt das Tempo und die Stimmung für den Rest der Raketenpraxis vor.

 

 

 

 

Vibrational Vinyasa Flow

Diese Klasse beginnt und endet mit einem Mantra – begleitet mit dem Harmonium. Die beruhigenden Qualitäten des Mantrasingens in einer Gruppe bereiten uns auf die Flow-Praxis vor. Es gibt keinen Grund, schüchtern zu sein, entweder man singt mit oder genießt einfach die Vibrationen, die dabei entstehen.

Diese Klasse ist eine Mischung aus statischen Asanas (Körperhaltungen) und fließenden Bewegungen. Während des statischen Teils bauen wir sowohl körperliche als auch geistige Kraft auf und haben die Möglichkeit, genau auf die korrekte Ausrichtung des Körpers zu achten. Diese Asanas werden dann in einen Flow integriert, in dem wir unsere Atmung nutzen, um uns zu führen. Pranayama hilft uns in ein entspanntes Shavasana am Ende.

 

 

 

 

Sensual Flow

Eine bewusste Bewegungsklasse, die zunächst Raum schafft, um zu fühlen, nicht um sich zu bewegen, sondern um aus diesem Fühlen heraus explorative und natürliche Bewegungen entstehen zu lassen, die Dich wiederum noch mehr und tiefer fühlen lassen. Gemeinsam erschaffen wir mehr eine Körper- und Bewegungserkundung als eine klassische Yogastunde.

Dennoch sind wir auf der Suche nach Yoga, nach der Einheit mit Deinem einzigartigen Körper und der Energie, die Du mitbringst. Diese Klasse ist für alle, die neugierig sind auf bewusste, langsame und doch exakte Bewegungen, die Dich Kraft und interessantere Wege finden lassen, Dich durch Deinen Körper zu bewegen. Ein ausgewählter Mix aus Körpergefühl, Atmung und Bewegung wird Dich zu einer tieferen und sinnlicheren Verbindung zu Dir und Deinem Körper führen.

 

 

 

Gesichtsyoga | Lymphdrainage

In der ersten Hälfte der Klasse beginnen wir mit der Aktivierung und Stärkung unserer Lebensenergie durch Kundalini Yoga, Kriyas und Pranayam. Wir wollen unsere Frequenz erhöhen, Körper und Geist lockern. In der zweiten Hälfte werden wir uns darauf konzentrieren, den Bereichen, vom Brustbein aufwärts, einschließlich des Kopfes, viel Liebe zu schenken. Wir lernen gemeinsam diverse Techniken wie Lymphdrainage, Faszienmassage und Straffung der Gesichtsmuskeln, um unser Aussehen zu revitalisieren.

 

 

 

Ashtanga Light

Ashtanga Light ist eine modifizierte Version des traditionellen Ashtanga Yoga und bietet einen sanften Ansatz für die dynamische Praxis. Mit dem Fokus auf achtsamer Bewegung, Bewusstmachung der Atmung und zugänglichen Variationen der Haltungen ist diese Praxis für Praktizierende aller Stufen geeignet, die eine ausgewogene Mischung aus Kraft, Flexibilität und Entspannung suchen.

 

 

 

Release & Relax

In dieser Klasse erwartet dich eine Praxis, die dich unterstützen kann, deinen Arbeitstag ausbalanciert zu beenden. Zu Beginn übst du sanfte Bewegungsabläufe, die dir helfen zur Ruhe zu kommen und Anspannungen aus dem Körper zu lösen. Der Fokus dieser Yogaklasse liegt auf der längeren Entspannungsphase am Ende. Durch angeleitete Entspannungstechniken wie Progressive Muskelentspannung, Shavayatra 61-Punkte-Entspannung, Elemente aus dem Yoga Nidra o.ä. finden Körper, Geist und Seele zur Ruhe und Ausgeglichenheit.

 

 

 

Gentle Flow

In dieser sanften Flow-Klasse übst du eine Abfolge von Asanas, um deinen Körper sanft aufzuwärmen, zu dehnen und zu stärken. Wir fließen im Einklang mit unserer Atmung und lassen uns für jede Haltung mehrere Atemzüge Zeit, damit du sie wirklich spüren und die richtige Variante für dich finden kannst. Die Stunde beginnt mit einer Meditation und Atemübungen, gefolgt von einem sanften, belebenden Flow, den wir mit einer tiefen Endentspannung abschließen.

 

 

 

Melodic Yin-Fulness

Willkommen bei Melodic Yin Yoga, einer wohltuenden Mischung aus beruhigenden Yin-Yoga-Stellungen und den bezaubernden Melodien von Live-Gesang und Harmonium-Ragas. Tauch ein in ein ruhiges Refugium, in dem jede sanfte Dehnung von den ätherischen Klängen uralter Melodien begleitet wird, die dich in einen Zustand tiefer Entspannung und inneren Friedens führen. Lass dich von den vollen Tönen des Harmoniums und dem gefühlvollen Gesang auf eine Reise der tiefen Besinnung und Heilung mitnehmen.

 

 

 

Yin Yoga and Sound

Verwöhne deine Sinne mit einer Symphonie der Gelassenheit in unserer Sound Journey und Yin Yoga-Klasse, einer harmonischen Mischung aus alten Praktiken und modernen Entspannungstechniken. Tauche ein in eine Welt, in der sich wohltuende Schwingungen und sanfte Dehnungen zu einer transformativen Erfahrung für Geist, Körper und Seele vereinen.

 

 

 

Flow to Yin

Ein ideales Gleichgewicht für den Yin- und Yang-Stil des Yoga. Der Yoga-Flow zu Beginn der Stunde hilft dir, abzuschalten. Die tiefen, langen, passiven Dehnungen im weiteren Verlauf der Stunde lösen effektiv Verspannungen in Muskeln, Gewebe, Nervensystem und Geist, und dein Körper lernt, besser mit Stress umzugehen. Perfekt zum Ausklang der Arbeitswoche.

 

 

 

Pilates

In den Pilates-Klassen wirst du die Grundübungen der Pilates-Mattenarbeit erforschen, mit zusätzlichen Hilfsmitteln und Modifikationen, um das grundlegende Mattenrepertoire zu erweitern. Der Unterricht konzentriert sich auf die Stabilität der Körpermitte, die richtige Ausrichtung und den Aufbau einer ausgewogenen Kraft und Flexibilität. Unsere einzigartige Methode schafft einen Rhythmus und ein Tempo, das einen „Yoga“-ähnlichen Flow in den Unterricht bringt.

 

 

 

Animal Flow

Kräftigungs-, Stretching-, Cardio- und Beweglichkeitstraining – alles in einem. Die Klasse liegen Techniken und Hilfsmittel aus dem zeitgenössischen Tanz zugrunde. Die Lektion wird von einer positiven, energiegeladenen Playlist begleitet, die die Übungen und Übergänge zwischen den Positionen unterhaltsam macht.

Aufbau:

  • Vorbereitung – Übungen, die Muskeln und Gelenke stärken
  • Spaß an der Bewegung und attraktive Übungen, die auf Übergängen basieren. Viele dieser Übungen können dazu anregen, nach neuen Qualitäten im Körper zu suchen und diese animalischen Fähigkeiten zu entdecken, die meist in Vergessenheit geraten sind. Übungsbeispiele: Gehen auf allen Vieren in vielen Varianten, Springen, Rutschen. Dies fördert das Verständnis für den eigenen Körper, die Haltung, das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung.
  • Kurze Entspannungsübungen auf der Grundlage der Alexander-Methode, die immer viel Freude und Vergnügen in den Körper bringen.

Diese Klasse wird in Englisch und Polnisch unterrichtet.